Nachrichten

ALUCA & Land Rover gehen in die zweite Runde

ALUCA konzipiert erneut eine individuell geplante Fahrzeugeinrichtung für das Begleitfahrzeug der Land Rover Experience Tour. Dieses Jahr führt die Offroadtour nach Peru. Im erweiterten Kofferraum des neuen Discovery findet eine Kombination aus ALUCA dimension2 Großraumschubladen, einem ALUCA-Schubladenblock für Kleinteile sowie zahlreiche Werkzeugkoffer für den mobilen Instandhaltungseinsatz ihren Raum.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 1 -.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 12.jpg

LET Tour Veranstalter setzt erneut auf ALUCA

Bereits auf der Land Rover Experience Tour 2015 war ALUCA mit von der Partie. Damals wurde ein  Allrad Truck als Versorgungsfahrzeug gewählt und mit dem Leichtbau-Einrichtungssystem von ALUCA ausgestattet. „Bei der Tour nach Peru konnten wir den Truck auf Grund seiner Größe und des Gewichts leider nicht als Begleitfahrzeug nutzen, weil die Route zu oft durch enges und unwägbares Terrain führt“ erklärt Marvin Verheyden Lead Instructor LET Tour.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 4 -.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 7.jpg

Verheyden hat die Route vorab im Land ausgetüftelt. „Die Ausrüstung des Trucks wird reduziert und auf die weiteren Teilnehmerfahrzeuge verteilt. Die Ersatzteile und mein Servicewerkzeug müssen im Schadensfall schnell greifbar sein, daher haben wir meinen Discovery durch eine ALUCA-Ausbaulösung in ein flexibles Servicemobil verwandelt“ ergänzt Verheyden. Der Veranstalter rechnet außer bis zu drei Reifenplatzer pro Fahrzeug mit keinen großen technischen Ausfällen. Dennoch ist man auf Fahrfehler und deren Auswirkungen mit einem breiten Repertoire an Ersatzteilen gerüstet.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 2 -.jpg

Neuer Discovery bietet Platz für XXL dimension2 Schubladen

Die nahezu ebene Fläche der umgeklappten zweiten und dritten Sitzreihe des neuen Discovery bildet die ideale Plattform für die Serviceeinrichtung von ALUCA, die auf einer verstärkten Bodenplatte montiert wird.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 5 -.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 8.jpg

Die XXL-Schubladen sind die längsten, die ALUCA zu bieten hat. Diese Schubladen füllen exakt den Raum zwischen Heckklappe und erster Sitzreihe aus und gewähren Zugriff auf alle Werkzeuge und Ersatzteile.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 3 -.jpg

Auf der robusten Deckplatte der dimension2 Schubladen finden weitere Aufbauten ihren Platz. Dank zahlreicher Zurrschienen, Spanngurte, einem Ladungssicherungsnetz und ALUCA-Boxxen-System lässt sich das Beladungskonzept individuell während der Tour verändern und anpassen. Ersatzteile, Reifen, Spezialwerkzeuge, Bergematerial, Notfall- oder Erste Hilfe Equipment – alles kann bei Bedarf flexibel verstaut werden. In einem kleineren Schubladenblock finden z.B. Bremsbeläge, Filter, Luftfilter,  Leuchtmittel oder Ersatzspiegel ihren sicheren Platz.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU - 6 -.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 9.jpg

Fahrzeug und Einrichtung sind auf den bevorstehenden 3600 km der Hin- und Rücktour extremen Belastungen ausgesetzt. Gut 75% der Tour finden offroad statt – es geht durch Wüste, Dünen, über enge Bergstraßen mit Matsch oder Geröll, über Urwaldwege oder quer durch Flüsse hinauf bis auf 4720m hohe Bergpässe.

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 10.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 11.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 13.jpg

tl_files/messetermine/Downloads fuer news und aktuelles/ALUCA + LAND ROVER EXPERIENCE 2017 PERU 14.jpg

Bleiben Sie dran! Die Tour dauert bis zum 10. November und es folgen weitere Impressionen der Tour!

Zurück