Crashtest

Fahrzeugeinrichtungen aus 100 % Aluminium von ALUCA sind leicht und stabil. Erneut bewiesen beim letzten Crashtest im Mai 2010

Der Testaufbau enthielt eine Fahrzeugeinrichtung mit Schubladen, Fachböden und Regalklappen und wurde mit einem Gewicht von über 600 kg beladen.

Beim durchgeführten Schlittenversuch wurde die Karosserie auf 50 km/h beschleunigt. Das Gesamtgewicht von Fahrzeugeinrichtung und Zuladung entsprach 713 kg.

Beim simulierten Aufprall wirkte auf die Einrichtung das 25-fache des Eigengewichtes (25 g).

Testkriterien:

  • Nach ECE-R 44: Frontalaufprall
  • Eigengewicht: 126 kg
  • Zuladung: 586 kg (Sandsäcke)
  • Aufprallgeschwindigkeit: 50 km/h
  • Spitzenimpuls: 28,1 g über 30 ms
  • stoßartige Belastung 20 t

 

Jetzt Crash-Test-Film herunterladen!
(Format mpeg, Größe 30 MB)